Strict Standards: Resource ID#33 used as offset, casting to integer (33) in /mnt/web419/a3/13/52548913/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php on line 487 Strict Standards: Resource ID#33 used as offset, casting to integer (33) in /mnt/web419/a3/13/52548913/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php on line 487 Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /mnt/web419/a3/13/52548913/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php:487) in /mnt/web419/a3/13/52548913/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtFramework/database_handler.php on line 94 Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /mnt/web419/a3/13/52548913/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php:487) in /mnt/web419/a3/13/52548913/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtFramework/database_handler.php on line 94 Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

I. Allgemeines

Wir sind an einer langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit Ihnen
interessiert. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen dazu, den Rahmen
für eine solide Geschäftsbeziehung abzustecken – zu beiderseitigem Nutzen.
Darüber hinaus sind wir immer bemüht, für Ihre speziellen Belange individuelle
Lösungen zu finden.

1. Die nachfolgenden Verkaufsbedingungen richten sich nur an Endverbraucher.
2. Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Dies gilt nicht, wenn spezielle Verbraucherschutzvorschriften im Heimatland des Käufers günstiger sind.
3. Hat der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder einem anderen EU-Mitgliedsstaat, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten hieraus der Geschäftssitz der Verkäuferin.

Bestellungen

Bestellungen können nur online erfolgen. Bei Fragen schicken Sie uns bitte eine E Mail und/oder eine Telefonnumer und wir rufen Sie gerne zurück.

E Mail: verkauf@winebrain.de

Ihre Bestellung ist ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages, welches wir durch
Bestätigung annehmen. Der Kaufvertrag richtet sich nach dem deutschen Recht.

Zahlung

Versandbestellungen können nur gegen Rechnung bezahlt werden, die bei Neukunden vor dem Versand fällig wird. Alle Bestellungen über 500 €, werden ebenfalls nur gegen Vorkasse versendet. Bei Kaufleuten gelten die Bestimmungen des§ 447 BGB.

Gewährleistung

Bitte überprüfen Sie die Ware bei Anlieferung auf ihren ordnungsgemäßen Zustand.
Lassen Sie sich bitte Mängel oder Reklamationen vom Anlieferungspersonal schriftlich
bestätigen und informieren Sie uns umgehend. Gegenüber Unternehmern gelten die
Regelungen gemäß § 377 HGB.


Sonstige Bestimmungen

Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser
Eigentum.

Das Angebot ist freibleibend. Änderungen der Sorten und Preise bleiben vorbehalten.
Sollte ein Jahrgang nicht mehr verfügbar sein, so liefern wir den Folgejahrgang.
Wir sind bemüht, Sie stets vorab über die Sie betreffenden Änderungen zu informieren.
Zwischenverkauf bleibt vorbehalten, Reservierungen sind nicht möglich.
Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zzt. 19%.

Bei Verträgen mit Kaufleuten und Vertragspartnern, die keinen allgemeinen
Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben, wird als Gerichtsstand für alle
Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das Amtsgericht Köln bzw. das Landgericht
Köln vereinbart, sofern nicht ein ausschließlicher Gerichtsstand begründet ist. Bei Verträgen mit Kaufleuten ist Köln als Erfüllungsort vereinbart.

Bei Verträgen mit Kaufleuten gelten abweichende Vereinbarungen nur bei schriftlicher
Bestätigung durch uns. Dies gilt auch für abweichende Geschäftsbedingungen unserer Kunden.

Jugendschutz

Eine Bestellung und Auslieferung von Spirituosen und sonstigen Produkten, die gesetzlichenVerkaufsbedingungen unterliegen, erfolgt nur an berechtigte Personen. Zur Sicherstellungder gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen ist das ausliefernde Unternehmen berechtigt, die Übergabe der Waren von der Vorlage eines Altersnachweises abhängig zu machen.
Mit der Bestellung versichert der Käufer, das in seinem Land für den Erwerb von
alkoholhaltigen Getränken und Spirituosen notwendige Alter zu besitzen.

Datenschutz

Alle auf der Internetseite www.winebrain.de erhobenen persönlichen Daten werden
vertraulich behandelt und ausschließlich zur individuellen Kundenbetreuung gespeichert.
Es erfolgt lediglich eine Weitergabe an das beauftragte Transportunternehmen zur AbwicklungIhrer Bestellung. Sollten Sie keine Speicherung Ihrer Daten wünschen, genügt eine kurze Benachrichtigung an verkauf@winebrain.de.

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


II. Vertragsschluss

1. Alle Angaben zu Produkten und Preisen im Online-Angebot dienen der unverbindlichen Information und stellen noch kein rechtsverbindliches Angebot dar. Der Käufer gibt mit der Bestellung ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Alle Eingaben im Bestellvorgang werden vor Abschluss der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfeld angezeigt. Eingabefehler können dort korrigiert werden. Bestellungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Der Vertrag kommt noch nicht durch die automatisch generierte Bestellbestätigung, sondern erst mit Annahme des Auftrags durch die Verkäuferin (Lieferung der Ware oder ausdrückliche Auftragsbestätigung) zustande.

2. Bei Bestellungen im Online-Shop speichert die Verkäuferin den Vertragstext und sendet dem Käufer die Bestelldaten sowie die Verkaufs- und Lieferbedingungen per E-Mail zu.

3. Die Vertragssprache ist deutsch.


2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten oder verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten oder verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der aber Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsauschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


III. Zahlungsbedingungen

1. Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Preisliste. Mit Erscheinen der jeweils neuen Preisliste verliert die vorherige ihre Gültigkeit.
2. Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zzt. 19%.
3. Die Verkäuferin akzeptiert Zahlung per Rechnung und durch Einzugsermächtigung. Bei Zahlung im Lastschriftverfahren erfolgt die Belastung des Rechnungsbetrages, wenn die Verkäuferin die Bestellung des Käufers annimmt. Bei Rechnungszahlung ist der Kaufpreis nach Rechnungserhalt ohne Abzug durch Überweisung auf ein Konto der Verkäuferin zu zahlen.
4. Scheckzahlungen werden nicht akzeptiert.
5. Eine Aufrechnung oder Zurückbehaltung des Käufers ist ausgeschlossen, es sei denn, die Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsforderung ist unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.



IV. Lieferung

1. Die Preise gelten ab Lager Köln und schließen Verpackung, Verladung, Transport, Versicherungen und ähnliche Leistungen nicht ein. Bei Zahlungen aus dem Ausland trägt der Käufer alle zusätzlichen Kosten, wie Bankspesen und Überweisungsgebühren.
2. Bei Lieferung auf Abruf hat der Käufer innerhalb von 2 Wochen gerechnet vom Vertragsabschluss, die Kaufgegenstände abzurufen.


V. Gewährleistung

1. Füllniveau und Flaschenzustand können vor Verkauf bei der Verkäuferin erfragt werden. Bei Weinen, die älter sind als 15 Jahre gilt das Füllniveau Top Shoulder als normal, ab 25 Jahren High Shoulder.

2. Gewährleistungsansprüche des Käufers sind nach Wahl des Verkäufers auf Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Nacherfüllung) beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Besteller das Recht, nach seiner Wahl zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.

3. Weitergehende Ansprüche des Käufers, insbesondere wegen Mangelfolgeschäden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder Verletzung wesentlicher Vertragspflichten des Verkäufers sowie im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Das Recht des Käufers zum Rücktritt bleibt unberührt.


VI. Eigentumsvorbehalt

1. Die Waren bleiben Eigentum des Verkäufers bis zur Erfüllung sämtlicher ihm gegen den Besteller zustehenden Ansprüche (Vorbehaltsware), auch wenn die einzelne Ware bezahlt worden ist.

2. Der Käufer darf die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware weder verpfänden noch zur Sicherung übereignen. Bei Pfändung sowie Beschlagnahme oder sonstigen Verfügungen durch Dritte hat er die Verkäuferin unverzüglich davon schriftlich zu benachrichtigen.


VII. Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform; jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Widerrufsfolgen?Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
IX. Jugendschutz?Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen liefern wir nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie volljährig sind.